lichtenberg-kompass.de
          ist für Inhalte
           externer Internetseiten

           nicht verantwortlich !


         online seit
         März 2010
 
         aktualisiert am
         27.11.2022

           email

        Impressum

 

  Theater am Potdamer Platz

 
 
Das Theater am Potsdamer Platz befindet sich in Berlin-Tiergarten. Entworfen  wurde es von dem Architekten Renzo Piano und wurde am 05.06.1999 als  Musicaltheater eröffnet. Mit seinen ca. 1800 Sitzplätzen zählt es zu den größten  Theatern in Deutschland.

 Der anfängliche Musikveranstalter die „Stella  Entertainment AG“ des Theaters  ging in Insolvenz, weswegen das Theater im Juli  2002 von „Stage Entertainment“  übernommen wurde. Seit der Berlinale im Jahr 2000 dient das Theater einmal im  Jahr als Hauptspielstätte für die „Internationalen Filmfestspiele Berlin“. Hierfür  wird jedes Mal das komplette Bühnenbild demontiert und das Theater in ein Kino  verwandelt.

 Im September diente das Theater nun auch zum erstmal der Verleihung der  „Goldenen Henne“ als Austragungsort und ist dieser bis heute geblieben. Im Jahr  2011 wurde das „Theater am Potsdamer  Platz“ in „Stage  Theater am  Potsdamer  Platz“ umbenannt.