lichtenberg-kompass.de
          ist für Inhalte
           externer Internetseiten

           nicht verantwortlich !


         online seit
         März 2010
 
         aktualisiert am
      03.05.2022

           email

        Impressum



Die Geschichte von Hohenschönhausen


   hohenschoenhausen

Hohenschönhausen entstand wie viele der damals Berlin umgebenden
Dörfer im Zuge der deutschen Kolonisation des Barnim um 1230 als ein
typisches Straßendorf. Die erste urkundliche Erwähnung findet es allerdings erst 1284. Der Name des Dorfes geht vermutlich auf seine Lage auf der Hochfläche des Barnim zurück und könnte sich außerdem auf die Herkunft der ersten Siedler beziehen, die wahrscheinlich aus der Gegend um Schönhausen in der Altmark kamen.

Hohenschönhausen, das lange Zeit ein vorwiegend landwirtschaftliches Dorf war und sich größtenteils auf die im Dorfkern befindlichen Straßen beschränkte, wurde 1920 schließlich Teil der Stadt Berlin. In den Folgejahren verlor es dann zunehmend seine landwirtschaftliche Bedeutung, viele neue Straßen und Wohngebiete wurden errichtet und die landwirtschaftlichen Nutzflächen mussten diesen Plänen weichen. So ist heutzutage ein Großteil des Hohenschönhausner Stadtgebietes durch Plattenbauten gekennzeichnet. Allerdings findet man vor allem in Alt-Hohenschönhausen noch unter Denkmalschutz stehende alte Gebäude, so zum Beispiel die sich an der Hauptstraße befindende Dorfkirche Hohenschönhausens, die bereits um 1230 entstand und damit das bis heute älteste Gebäude hier darstellt. Nicht unweit der Kirche befindet sich auch das sogenannte Schloss Hohenschönhausen, dass noch aus der Ritterzeit stammt und zwischenzeitlich auch als Krankenhaus genutzt worden ist.

Inzwischen ist Hohenschönhausen kein eigenständiger Stadtbezirk mehr, sondern Ortsteil im Bezirk Lichtenberg und wird auf Grund seiner zahlreichen Erweiterungen zudem nach Alt-Hohenschönhausen und Neu-Hohenschönhausen unterschieden.

Gedenkstätte Hohenschönhausen

Brunnen der Jugend  Brunnen der Jugend/Wustrower Str.

alte Brauerei  alte Brauerei Konrad-Wolf-Str.

Fliegerdenkmal  Fliegerdenkmal am Malchowersee

Malchowersee  Malchowersee

Kletterfelsen  Kletterfelsen Darßer Str.

Schloss Schloss Hohenschönhausen Hauptstr.

Obersee  Obersee im Oberseepark/Waldowstr.

weiter nach Wartenberg

nach oben